logo pg am Weinstock Jesu

Am 27. November 2020 kam Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann nach Sand, um dort das Sakrament der Firmung zu spenden.

Insgesamt 52 Jugendliche haben sich seit dem Frühjahr, größtenteils in digitaler Form auf diesen Tag vorbereitet.

Dabei wurde mit dem Thema LEINEN LOS der Blick vom eigenen Leben und Zukunftswünschen über die eigenen Möglichkeiten in der Gesellschaft auf die aktuelle und zukünftige Rolle auch in der Kirche gelenkt, in der wir durch den Hl. Geist eingebunden werden. Das wurde auch durch das Seil als Firmsymbol verdeutlicht, eben eine Verbindung mit anderen und dem Heiligen Geist.

In seiner Predigt griff Bischof Friedhelm auf, dass der Heilige Geist etwas nicht unmittelbar Erkennbares ist und auch mal als Ausrede für das eine oder andere Missgeschick herhalten muss, dieser Heilige Geist aber dennoch die positive Triebkraft in unserem Leben ist.

Als Christen finden wir stets Halt in Jesus Christus, der uns diesen Heiligen Geist zur Seite stellte und stellt, so der Bischof. AH

Firmung2020 2

­