logo pg am Weinstock Jesu

UrlaubsHILFE in unserer PG:

In diesem Jahr können wegen Corona leider nicht die vertrauten Urlaubsvertretungen aus der ganzen Welt nach Deutschland kommen, weil in ihren Heimatländern die Epidemie noch viel gravierender ist als bei uns. Auch P. Aro hat mir schon geschrieben, dass die Not in Indien groß ist. Dennoch ist es uns vergönnt, ein Stück Weltkirche zu erleben. Pfr. Dunstan Asiimwe wird im August bei uns sein, seine Doktorarbeit weiterschreiben und Gottesdienste feiern. Er stammt aus Uganda und ist aktuell neben seiner Promotion aktiv in der PG Volk Gottes, Bergtheim. Den Monat bei uns wird er ein wenig als Aus-Zeit nutzen, aber eben auch sich intensiv seiner wissenschaftlichen Tätigkeit widmen. Doch für Gottesdienste nimmt er sich gerne Zeit. Er ist also keine klassische Urlaubsvertretung, die all das übernimmt, was der Pfarrer normalerweise liturgisch macht, aber dennoch bin ich dankbar, dass er in diesem Monat da ist. Er wird in Sand wohnen und freut sich über eine gute Aufnahme in unserer Gemeinde im August.                  

 In dringenden Fällen ist Pater Dunstan unter der Handy Nr. 0152-10332922 erreichbar.

Urlaub des Pastorateams:

Pfr. Michael Erhart:
16. August bis 06. September

Pastoralreferent Norbert Zettelmeier:
03. bis 31. August

In dieser Zeit entfallen auch die Sprechstunden!!

Urlaubszeit im Pfarrbüro:
Vom 06. August bis einschl. 13. September ist das Pfarrbüro in Sand Donnerstag Nachmittags geschlossen!! Wir bitten um Beachtung!!

Erstkommunion:
Die neuen Termine für die Erstkommunion stehen fest, diese sind wie folgt:

Zeil: Sonntag, 18. Oktober 2020
Sand: Sonntag, 25. Oktober 2020

Prozessionen:
Zum Zeitpunkt der Fertigstellung des Pfarrbriefes waren Prozessionen noch nicht erlaubt. Sollte sich dies bis September ändern, werden die Lichterprozession zur ewigen Anbetung in Sand am 26. September und die Prozession zum Patrozinium in Zeil am 29. September stattfinden. Näheres entnehmen Sie bitte den Aushängen und der Presse!

Opferkerzen Pfarrkirchen und Käppele:
Aufgrund der Ruß- und Rauchentwicklung bitte KEINE eigenen Kerzen an den Opferstöcken anbrennen und nur die hierfür ausgelegten Kerzen verwenden.

Motorradwallfahrt entfällt:
Leider muss auch die geplante Motorradwallfahrt in diesem Jahr entfallen!

Ausgefallenen Intentionen:
Um die ausgefallenen Intentionen vom März/April/Mai nachholen zu können, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro um einen neuen Termin zu vereinbaren!

 

­